Grundschule

Ruit

Beratende Ingenieure im Bauwesen

Sonderschulzentrum

Möhringen

Beratende Ingenieure im Bauwesen

Wohn- und Geschäftshaus

Stuttgart-Mitte

Sonderschulzentrum

Möhringen

ZfP Klinikum

Schwäbisch-Hall

Klinikum

Schloss Winnenden

Sporthalle St. Klara

Rottenburg a. N.

Wohn- und Geschäftshaus

Stuttgart-Mitte

DIETZ WÜRTELE INGENIEURE, BERATENDE INGENIEURE IM BAUWESEN

Gegenstand der Gesellschaft ist die Erbringung von Ingenieurleistungen der Tragwerksplanung (Baustatik).
Durch eine integrierte (vernetzte) Tragwerksplanung in enger, fachübergreifender Zusammenarbeit mit Architekten und Fachingenieuren entstehen so sichere, wertstabile und architektonisch hochwertige Bauwerke. Vorausschauende Projektbetreuung und verantwortlicher Umgang mit Baustoffen schaffen größtmögliche Kosten- und Termintreue. Die Einhaltung dieser Ziele wird durch ein internes Controlling und Qualitätsmanagement und eine intensive Bauüberwachung sichergestellt.

„DIETZ WÜRTELE INGENIEURE sieht sich als zuverlässiger, leistungsfähiger Planungspartner mit der Spezialdisziplin Tragwerksplanung und fachübergreifenden Kenntnissen, der die richtigen Fragen zur rechten Zeit stellt. Wir behandeln Ihr Projekt mit Sorgfalt und Leidenschaft, als ob es unser eigenes wäre.“

„Jetzt weiß ich endlich,
was ein Tragwerksplaner
eigentlich macht …!“ 

Bankvorstand
nach Erläuterung des statischen Entwurfs mit Varianten

„Ich rufe Sie an,
weil wir noch ein paar gute Ideen
für unser Projekt benötigen.“ 

Geschäftsführer
eines mittelständischen Generalunternehmers

HISTORIE

Das 1961 durch Heinz Ziegler in Fellbach gegründete Ingenieurbüro Ziegler ist über Jahrzehnte zu einem festen Bestandteil nachhaltigen Bauens in Fellbach und Umgebung gewachsen. Ab 1979 wird das Büro durch Rudolf Ziegler unter dem Namen ZIEGLER BAUINGENIEURE weitergeführt.

Im Jahre 2004 gründen Rudolf Ziegler und Jürgen Dietz die Partnerschaftsgesellschaft ZIEGLER + DIETZ BAUINGENIEURE. Nach dem altersbedingten Ausscheiden von Rudolf Ziegler übernimmt Markus Würtele im Jahr 2011 dessen Büroanteile. Die Partnerschaft wird in DIETZ WÜRTELE INGENIEURE, Beratende Ingenieure im Bauwesen, umbenannt.

DIPL.-ING.
JÜRGEN DIETZ

Mehr Informationen >

 

DIPL.-ING. FH, DIPL.-WIRTSCH.-ING. FH 
MARKUS WÜRTELE

Mehr Informationen >

 

Dipl.-Ing.
Jürgen Dietz

Dipl.-Ing. Jürgen Dietz

 
Seit 2011

Fortführung des Ingenieurbüros Ziegler + Dietz Bauingenieure zusammen mit Markus Würtele. Neuer Firmenname
DIETZ WÜRTELE INGENIEURE
Partnerschaftsgesellschaft

2004 – 2011
Partner im Ingenieurbüro
Ziegler + Dietz Bauingenieure

1995 – 2003
Projektingenieur im Ingenieurbüro Ziegler Bauingenieure

1991 – 1994
Softwarehaus Peter Hartmann, Stuttgart
Softwareentwicklungen für dynamische Vorgänge

1990 – 1991

Büro für Baudynamik GmbH, Prof. Luz, Stuttgart
Softwareentwicklungen für Anwendungen in der Baudynamik

1990
Diplomarbeit am Institut für Mechanik, Prof. Luz

1983 – 1989
Studium des Bauingenieurwesens an der Universität
Stuttgart. Vertiefungsfächer Statik, Mechanik, Stahlbau,
Massivbau bei Prof. Schlaich

1961
geboren am 20. November in Stuttgart Bad-Cannstatt

 

Projekte 1995 – 2003 u. a.:
Volksbank Künzelsau,
Architekten Otto & Hüfftlein-Otto
Wohn- und Geschäftshaus Schwieberdingen,
Architekt Kierig, PSK´A
Stadtsanierung Fellbach, Wohn- und
Geschäftsgebäude mit Jugendkunstschule
Wohnanlagen Hasentanz Fellbach für die LEG
Stuttgart
Sporthalle Kirchheim am Neckar,
Architekten Otto & Hüfftlein-Otto
Heimsonderschule Heidenheim,
Architekten Otto & Hüfftlein-Otto
Maßregelvollzug Weinsberg, Psych. Zentrum
Nordbaden

 

Mitgliedschaften
Ingenieurkammer Baden-Württemberg,
Liste der Beratenden Ingenieure Nr. 97

Dipl.-Ing. FH, Dipl.-Wirtsch.-Ing. FH
Markus Würtele

Dipl.-Ing. FH, Dipl.-Wirtsch.-Ing. FH Markus Würtele


Seit 2011

Partner im Ingenieurbüro
DIETZ WÜRTELE INGENIEURE
Eisenbahnstraße 17, 70736 Fellbach

2001 – 2010

Tätigkeit als Bauingenieur im Büro
Bornscheuer Drexler Eisele

2005 – 2008
Berufsbegleitendes Aufbaustudium Unternehmensführung
für Architekten und Ingenieure an Fachhochschule Biberach
Abschluß: Diplom Wirtschaftsingenieur (FH)

1996 – 2000
Studium des Bauingenieurwesens an
der Fachhochschule Stuttgart – Hochschule für Technik
Abschluß: Diplom Bauingenieur (FH)

1996
Abitur am Technischen Gymnasium
in Göppingen

1977

Geboren am 01. Januar in Göppingen

 

Projekte 2001 – 2010 u. a.:
Erweiterung EnBW Zentrallager Wendlingen
Erweiterung Kreisparkasse Ludwigsburg
Wohnbauten SWSG Steinhaldenfeld
Neubau BOSCH Eh 103 Eisenach
Neubau Verwaltungsgebäude Grafenb. Höfe Düsseldorf
Neubau Chipfabrik Ersol Erfurt
Neubau Faulbehälter Kläranlage Backnang
Neubau MFH Schmidt Leonberg
Klinikum Stuttgart Neubau DLZ Verwaltung
Neubau Schuhhaus Görtz Hannover
Neubau 16 ETW Siedlungswerk Plieningen
Entwurf und Ausschreibung Illerkanalbrücke A7

 

Mitgliedschaften
Ingenieurkammer Baden-Württemberg,
Liste der Beratenden Ingenieure Nr. 310

 

Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung

 

 

 

VERÖFFENTLICHUNGEN

NEUBAU TROCKENMISCHWERK IN LANDSBERG/LECH
FACHPRESSE · DLUBAL SOFTWARE GMBH · MÄRZ 2016

PDF

Dietz Würtele Ingenieure – Schulbau im Land

SCHULBAU IM LAND
STAATSANZEIGER · FREITAG, 26. SEPTEMBER 2014 · NR. 38

PDF

SECHS-FAMILIEN-HAUS IN REMSHALDEN
WOHNWERKE · SAMSTAG, 17. MAI 2014 · NR. 113

PDF

Dietz Würtele Ingenieure – Schulbau im Land

SCHULBAU IM LAND
STAATSANZEIGER · FREITAG, 13. SEPTEMBER 2013 · NR. 36 

PDF

Dietz Würtele Ingenieure – Wohn- und Komplexleistungszentrum Ludwigsburg

WOHN- UND KOMPLEXLEISTUNGSZENTRUM LUDWIGSBURG
STAATSANZEIGER · FREITAG, 6. JULI 2012 · Nr. 26

PDF

Dietz Würtele Ingenieure – Sanierung in Winnenden für 7,5 Millionen Euro

SANIERUNG IN WINNENDEN FÜR 7,5 MILLIONEN EURO
STAATSANZEIGER · FREITAG, 23. MÄRZ 2012 · Nr. 11

PDF

Dietz Würtele Ingenieure – Von der Aushilfe zur Bauzeichnerin

VON DER AUSHILFE ZUR BAUZEICHNERIN
FELLBACHER ZEITUNG

PDF